Vielen Dank für Ihr Feedback. Sie haben mir sehr geholfen.

Zurück zum Ausgangsartikel: Welche Probleme ergeben sich durch die Globalisierung?

 

 

Wege aus der Krise …

Wie beenden wir den seit 40 Jahren anhaltenden Niedergang der alten Industrienationen? Corona und Ukrainekrieg sind nicht die Ursachen für das sich anbahnende Desaster - sie haben nur das Fass zum Überlaufen gebracht.

Hat die jetzige Regierung alles vermurkst?
Nein - sie hat sich aber unnötigerweise mit Russland angelegt! Eine solch blindwütige, voreilige "Bündnistreue" wurde Deutschland bereits 1914 zum Verhängnis (mit den Folgen der Nazidiktatur). Die eigentlichen Ursachen der sich aktuell abzeichnenden Katastrophe liegen tiefer! Der nun drohende Absturz ist das Resultat der seit über 40 Jahren verherrlichten Radikalideologien (Abschaffung der DM, rigoroser Zollabbau, Umbau zum dichtbesiedelten Multikulti-Einwanderungsland, Nullzinsbeschiss, Billiggeldschwemme, EU-Hörigkeit, EU-Vorschriftenwahn, Ex- und Importabhängigkeit, innereuropäisches und globales Lohndumping usw.). Aus dieser selbstgestrickten ideologischen Zwangsjacke gilt es herauszufinden! Natürlich behutsam und schrittweise, damit die Wirtschaft sich umorientieren kann. Aber die Richtung muss wenigstens stimmen.

 

"Die Wandlung Deutschlands nach der Corona-Krise"
Eine fundamentale Streitschrift, die ganz neue Perspektiven aufzeigt (mit über 60 dringend notwendigen, praxistauglichen Reformvorschlägen).
Manfred Julius Müller, 172 Seiten, Format 17x22 cm, 13,50 Euro

Weitere Infos zum Buch. Bestellung zum Beispiel über www.amazon.de, www.bod.de oder auch über den stationären Buchhandel.




 

NEU
NEU


Ist die EU Hauptursache des seit 1980 anhaltenden Niedergangs?

Ist es ein Tabubruch, eine solche Frage überhaupt zu stellen? Sollen EU-Bürger bis zum jüngsten Tag auf Reformen hoffen, die es gar nicht geben kann?

Raus aus der EU
oder durchhalten bis zum Untergang?
Autor Manfred Julius Müller, 144 Seiten, Format 17x22 cm, Verkaufspreis 10,80 Euro. Neuerscheinung Juli 2022
Beruht die EU auf einer kruden Ideologie, die den ganzen Kontinent ins Verderben reißt?
Weitere Infos zum Buch …

Weitere Bücher von Manfred J. Müller …






Impressum